Fernleitung Oberweser

Dokumente & Informationsmaterial

Das Projekt

 

Unterlagen zum Raumordnungsverfahren (www.rpkshe.de)

Am 11. Januar 2016 hat das Regierungspräsidium Kassel das Raumordnungsverfahren zur Errichtung einer Fernleitung für salzhaltige Abwässer eröffnet. Die Unterlagen zum ROV wurden auf der Website des Regierungspräsidiums Kassel veröffentlicht. 

 

Scoop Extra: Fernleitung Oberweser

Das Fernleitungsprojekt an die Oberweser wird in der regionalen Landwirtschaft zum Teil kontrovers diskutiert. Zum Bau der Leitung und deren Eingriff in die Natur wollen wir auf wesentliche Punkte eingehen.

 
one-pager-massnahmenprogramm

One Pager Maßnahmenprogramm

Handreichung zum "Maßnahmenprogramm Salz" des Bewirtschaftungsplans der Flussgebietsgemeinschaft Weser

 

Weitere Informationen

Kalibergbau und Gewässerschutz

Jedes Jahr investieren wir in noch umweltschonendere Anlagen und Verfahren und arbeiten mit größtem Einsatz daran, die Ressourcen bestmöglich zu nutzen und die Umweltauswirkungen weiter zu reduzieren.

 

Starke Mineraldünger der K+S KALI GmbH

Wichtige Informationen auf einen Blick – von der Entstehung der Kalilagerstätten über den Abbau der Rohsalze in den Bergwerken bis hin zur Produktion und dem Einsatz der Düngemittel der K+S KALI GmbH im Ackerbau.

  

Studie zu den sozioökonomischen Wirkungen des Werkes Werra

Wichtigster Arbeitgeber, bedeutender Auftraggeber für den Mittelstand und unverzichtbarer Steuerzahler für die Gemeinden – das Kaliwerk Werra ist zentraler Baustein für die wirtschaftliche und demographische Entwicklung der Region Nordhessen/Westthüringen.

 

Maßnahmenpaket zum Gewässerschutz - Betriebsstart Großprojekte 25. März 2014

In den vergangenen Jahrzehnten wurden im Werk Werra die Salzabwässer deutlich reduziert.

 

One Pager Stand der Technik

Stand der Technik im Kalibergbau: Ist eine Kaliproduktion ohne Rückstände möglich?

 

One Pager zum Gewässerschutz

Gewässerschutz im hessisch-thüringischen Kalirevier:
Was bereits erreicht wurde

 

Presseinformationen

K+S - Presseinformationen zum Thema Gewässerschutz